SUCHE GO  


  Tipps und Tricks     Allgemeine Tipps zu Backformen

Kleine Tipps und Tricks für gelungene Back-Freuden

Metallbackformen
Wichtig ist, dass Sie die Backform vor dem Backen mit streichfähiger Margarine oder Butter gut und gleichmäßig mit einem Pinsel ausfetten. Verwenden Sie kein Öl, da dieses am Rand der Form herunterlaufen würde.
So gelingen Kuchen
Stellen Sie Backformen niemals auf ein Blech, sondern immer auf einen Kuchenrost oder einen Backofenrost. Denn auf dem Blech bekommt das Gebäck zu starke Unterhitze und verbrennt.
Backen im Gasherd
Für das Backen im Gasherd ist eine Backform aus Weißblech am besten geeignet, im Elektroofen kann jedes Material verwendet werden.
Kuchen lösen
Damit sich der Kuchen nach dem Backen besser löst, sollten Sie die Form eventuell nach dem Fetten mehlen, mit Semmelbröseln, gemahlenen oder gehobelten Nusskernen oder Mandeln ausstreuen und durch Klopfen und Drehen der Form verteilen.

Nach dem Backen die Form erst 10 Minuten auf einem Kuchenrost stehen lassen. Anschließend den Kuchen auf einen Kuchenrost stürzen. Dazu den Rost mit der Oberseite nach unten auf die Backform legen, beides zusammen vorsichtig herumdrehen und die Form anheben.

Garprobe
Die gebräuchlichste Garprobe für Rührteiggebäcke ist die Stäbchenprobe: Stechen Sie mit einem Holzstäbchen an der dicksten Stelle in den Kuchen. Ist das Hölzchen trocken und haftet kein Teig mehr daran, ist der Kuchen gar.

Bisquitteig ist gar, wenn er sich nicht mehr feucht, aber noch weich anfühlt und bei leichtem Drücken mit den Fingern keine Druckstelle zurückbleibt und die elastische Oberfläche wieder hochkommt. Ein zu stark ausgebackener Biskuit ist nicht mehr elastisch, sondern trocken und fest.

Plätzchen sind gar, wenn die Oberfläche gelblich bis goldbraun ist.

Bei Hefe- und Quark-Öl-Teig-Blechkuchen sollte die Unterseite leicht gebräunt und trocken sein. Um dies zu prüfen, den Kuchen vorsichtig mit einem breiten Messer hochheben.




Nach oben
 
|   KONTAKT   |   IMPRESSUM   |   SITEMAP   |

Datenschutz und Verwendung von Cookies

Zenker Backformen GmbH & Co. KG verwendet Cookies, um Ihnen beim Besuch unserer Webseiten das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Wenn Sie mehr wissen möchten, dann klicken Sie hier.